MEIN YOGA
..für dich

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist: Barbara Otto

Sofern du uns eine Einwilligung erteilt hast, kannst du diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Deine personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften behandelt.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Deine Person zu bestimmen und welche zu dir zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Deinen Namen, Deine Anschrift, Deine E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Ich nutze diese nur, soweit es in gesetzlichem Rahmen erlaubt und unumgänglich ist, z.B. für die Unterlagen des Steuerberaters.

Löschung von Daten

Sofern Dein Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten(z.B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, hast Du ein Anrecht auf Löschung und Vernichtung Deiner Daten. Von mir gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr von Nöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gibt, gelöscht.

Speicherung von Daten

Die Speicherung und Sicherung der Daten erfolgt auf einem externen Speicher, sowie auf einem PC zur Datenverarbeitung, die zum Schutz für unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung durch Passwörter verschlüsselt sind. Zur Vorbeugung von Datendiebstahl ist beides mit einer geeigneten Virensoftware versehen und die Räumlichkeiten von außen verschlossen, um den Zugang für Unbefugte zu verhindern.

Wenn Du eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünscht oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung deiner personenbezogenen Daten hast, wende Dich bitte an folgende Mail-Adresse: barbara.otto@meinyogafürdich.de

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.